- www.binismus.de -

- Theorie -

Wie die Bezeichnung
bi- nre
Energie
erkennen lsst, handelt es sich hierbei um eine
immaterielle,
zwei- fache,
entgegengesetzt ausgerichtete
Energie.
(Vergleichbar der Energie eines Magnetfeldes)

Wobei die Aussage von Wikipedia:
Magnetismus ist ein physikalisches Phnomen”!

Falsch ist!

Was insofern nicht verwundert, als Wikipedia ein christlich, protestantisches Produkt ist!
Was dann auch der Grund ist warum Wikipedia den Binismus totschweigt! Ganz im Gegensatz zu Google!

Derweil das was hier als “Phnomen” bezeichnet wird, nichts
anderes ist. als die sichtbare “gttliche” schpferische Energie!!!

Energie (Gott) vergeht nicht, sie/er wandelt sich nur.

Das Entscheidende an dieser
Erkenntnis & THESE
ist die
Ausgewogenheit,
dieser binren, immateriellen
und voneinander abhngigen Kraft also Energie.
Aus welcher jedwede Materie erschaffen und von daher,
erbmig, daraus bestehend, davon durchdrungen, also davon beseelt ist.
Wobei die Ausgewogenheit das oberste Prinzip fr Existenz und Weiterentwicklung ist.
Diese, im Sinne von Versuch und Irrtum arbeitende, Energie oder auch Kraft, Strke, Potenz, Power, Dynamik, Vitalitt, Agilitt, kann man von daher ebenfalls bezeichnen mit:
Schpferische Energie, Gott, Allah, Manitu, Groer Geist, Er, Herr, Schpfer, Unsterblicher, Allmchtiger, Adonai, Ahura Mazda, Wesen, Eloah, Jahwe, Jehova, Lord, God, Dieu, Dominus, Heilsbringer, Vater, Mutter Natur, Messias, Himmelsfrst, der Eine, Allvater und Gtze.

Yoga & Balance

< Rckwrts | Vorwrts >

  @  

Gut Ding will Weile haben!
(Volksweisheit)

Alle Seiten sind fr den DIN A 4 WYSIWYG-Ausdruck gestaltet!

Engagement eigenes