- www.binismus.de -

- Macht -

Wissen ist Macht!

Francis Bacon
Dies war aber auch schon allen Religions-Gründern bewusst!
Wie auch dem „erleuchteten“ Philosophen und Buddhisten
Buddha / Shakyamuni Siddharta Gautama.

Und erst als die nachfolgenden Religions-Führer merkten, dass es wohl ohne weltliche
Herrscher nicht mehr ging, setzten sie auch, von ihnen abhängige, weltliche Herrscher ein.
Denn es ist nicht möglich einen Krieg zu führen, ohne den Beigeschmack der Unmoral zu erzeugen.
Das wollte man dann schon lieber einem, von ihnen abhängigen, „cleveren“ Menschen überlassen.
Den man dann auch, locker, wegen „göttlicher“ Unmoral verstoßen kann!
Um sich so die eigenen Hände in Unschuld waschen zu können und um trotzdem an der Macht zu bleiben.
(So wie die röm.-kath. Kirche im Kaiser- und im Dritten Reich, wie auch heute, in Deutschland.)
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht!“
(Abraham Lincoln - 16. Pr¦sidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, 1809-1865)
Dies trifft nicht nur auf Menschen zu, sondern auch auf Religionen und deren Führer!
Was mich von daher besonders glücklich macht ist, dass Buddhismus und Binismus, „nur“ Philosophien sind!

Die obigen Erkenntnisse bringen mich auf etwas „abwegige“ Gedanken ...
Zum Beispiel: Dass es auch heute noch so ist, dass weltliche Machthaber
im Prinzip, nur dem Machterhalt der jeweiligen Religionsführer dienen.

So wie Putin, Trump, Erdogan, Merkel, (CDU), Macron, Szydłlo, Orbán , usw.
Diese „heimliche“ Macht könnte aber auch auf einem „Irrtum“ basieren,
von welchem man sich, vielleicht, fälschlicherweise, den Machterhalt verspricht!?


Ein Machterhalt, der aber aufgrund neuester, wissenschaftlicher Erkenntnisse ins Wanken gerät!
Was z. B. auch mit der
”Erkenntnis” des ”Binismus”,
welche sich für
einen Paradigmenwechsel einsetzt,
passieren kann!


Wobei sich die binistische Philosophie nicht um eine Entmachtung bemüht,
wohl aber der
Vernunft zum Sieg verhelfen möchte!

Zum Wohl von Mensch und Umwelt!

Hansdieter Vergin. 14. 09. 2017

Yoga & Balance

    Fragen?    @  Antworten!

Alle Seiten sind, ausdrücklich, für den DIN A 4 WYSIWYG-Ausdruck gestaltet!

Engagement eigenes